Mutige Agentur – bloeder Kunde Noiseblocker

Die Bekannten da drüben von kakoii haben ein Problem mit einem Kunden: 1000 Entwürfe für den Kunden Noiseblocker und dann wird nix abgenommen mit der Begründung, die Arbeit sei nicht professionell – was nur noch fehlt ist, dass Noiseblocker die Entwürfe, vielleicht in Details abgeändert, einfach benutzt: Zu oft habe ich das in unserer Agentur selber erlebt. Darum finde ich es mutig, dass kakoii das jetzt mal öffentlich macht: Lieber Stefan, poste doch bitte noch die ganzen anderen Packungs-Entwürfe: wenn wir die dann bald irgendwo sehen sollten wissen wir wenigstens woher die stammen…